Gadgets der Zukunft: Beam me up Scotty


Gadgets machen unser Leben einfacher: die selbstrührende Tasse am Morgen, die Navi-App auf dem Handy, wenn wir uns mal wieder verfahren haben oder der tragbare Mini-Grill für den See. In Zukunft werden diese Gadgets noch besser sein, denn immer mehr Technik, die unser Leben einfacher macht, kommt auf den Markt. Das LifeHub etwa soll Handy, Armbanduhr, Beamer und Headset in einem sein. Cool ist auch die Vision einer Art Kontaktlinse fürs Auge, mit der wir dann den Computer bedienen anstelle einer Mouse. Wir haben für euch die coolsten und praktischsten Gadgets der Zukunft gesucht…

Strom gibt es nun überall

Unser geht der Saft aus: Erdöl und Atomstrom sind nicht zukunftsfähig. Also brauchen wir Alternative, von denen wir in Zukunft Strom beziehen können. Eine coole Idee ist die

tragbare Solar-Steckdose: mittels Sauggummi werden die Solarzellen auf der Rückseite auf ein Fenster geklebt und damit dann Sonnenenergie eingefangen. Vorne befindet sich eine herkömmliche Steckdose. Super, wenn unterwegs der Handyakku leer geht

Passend dazu gibt es die tragbaren Lautsprecher Amber. Sie sehen nicht nur cool aus aufgrund des Silikon-Gehäuses, sondern bestehen aus kleinen Micro-Solarzellen, die von allen Seiten die Sonnenstrahlen aufnehmen und sich somit selbst aufladen. Und mit diesem Teil hier lässt sich Umgebungswärme und Strom umwandeln.

Apropos Praktisches unterwegs…

Mit dem wohl kleinsten Grill der Welt könnt ihr überall eure Bratwurst grillen. Mit einem Gewicht von gerade mal 550 Gramm passt der Mini Pocket BBQ Grill in jeden Picknick-Korb. Dazu gibt es dann noch faltbare Plastikbecher und Messer-Gabel-Löffel in einem: die Light My Fire Spork gibt es oft in Museumsshops.

Die Zukunft der Handys

Vor allem Smartphones werden in Zukunft noch smartere Lösungen für uns anbieten. Apps, die uns sagen, wie viele Kilometer wir heute gelaufen sind und wie viele Kalorien in unserem Essen stecken, gibt es bereits. Das Nokia Lumia Play vereint außerdem im Handy noch die Spielekonsole. Die bereits erwähnte I contact Linse soll außerdem zukünftig unsere Mouse ersetzen und es möglich machen, dass unsere Augen den Computer steuern. Mehr solcher coolen Trend-Gadgets gibt es hier zu bestaunen.